Entscheidungshilfe App: Entscheidungen in Anlehnung an das I-Ging Orakel

Schließen

Informationen zu

Eine Entscheidungshilfe App für die richtige Entscheidungsfindung

Es ist nicht einfach, wenn Sie gezwungen sind, eine wichtige Entscheidung zu treffen. Ein Entscheidungsprachspiel, welches sich an dem alt-chinesischen I-Ging orientiert, wird Ihnen eine Hilfe sein, die richtige Entscheidung zu treffen. Je nachdem, was für ein Handymodell Sie besitzen, können Sie die Entscheidungshilfe App als freie Smartphone Version oder als iPhone Version für sich nutzen. Sie können mitunter launige Anregungen zur Lösung Ihrer ernsten Probleme erwarten. Je nach Wahl der Sprachvoreinstellung erhalten Sie eine englische oder eine deutsche Ausgabe. Wichtige Lebensentscheidungen treffen wird mit der Entscheidungshilfe App einfacher gemacht.

Ursprung des Entscheidungshilfe Orakel I-GING

Das alt-chinesisch Weisheitsbuch mit dem Namen I-Ging war die Inspiration für die Entwicklung des Sprachspiels.

Die Anweisungen des bekannten chinesischen Philosophen Shao Yong, der in der Sung Dynastie von 1011 bis 1077 n.Chr. lebte, wurden dabei befolgt. Diese sind von Da Liu in seinem Buch "I Ching Numerology" wiedergegeben worden. Der Ausgangspunkt des Sprachspiels ist der "Urtext" des I-Ging Orakels, das Zhouyi, das vor etwa 3000 Jahren im damaligen China zusammengestellt wurde. Der Kern besteht aus 64 "Kapiteln", die jeweils sechs Textzeilen, die bestimmenden Linien, enthalten. Auf Grundlage der Übersetzung von Richard Alan Kunst's „The Original Yijing“ wurden Sprichwörter gesucht, deren Bedeutungsfelder sich mit denen der Linientexte entweder decken, zumindest aber überschneiden. So wurde versucht, die „altchinesische Spruchweisheit“ (I GING, P.H. Offermann, S.11) des I-GING nachzuempfinden. - Daraus ergab sich dann ein relativ eigenständiger Kanon von Antworten, der an das ZHOUYI erinnert, dessen Systematik aber so stringent nachahmt, dass es möglich wird, nach Shao Yongs Richtlinien darauf zuzugreifen. Somit wird auch klar, dass es sich bei der Entscheidungshilfe App keinesfalls um eine Neuauflage des I-GING handelt, sondern vielmehr eine Gelegenheit zur Katharsis in der Art des I-Ging bietet.

Die Entscheidung Treffen Hilfe - mit dem Zukunftsorakel Hilfe bei Entscheidungen in Anspruch nehmen

Sie werden sich des Öfteren die Frage gestellt haben: "Wie treffe ich die richtige Entscheidung"? Nun haben Sie die Möglichkeit, mit der Entscheidungshilfe App ein Entscheidungshilfe Orakel online aufzurufen. Entscheidungen treffen wird Ihnen nicht abgenommen, doch mit dem Entscheidungshilfe Orakel werden Ihnen Entscheidungshilfen Methoden vermittelt. Sie bekommen durch die Online Entscheidungshilfe Anregungen und Erkenntnisse, die Ihnen die Entscheidungsfindung erleichtert.

Wie funktioniert das Entscheidungshilfe Orakel I-Ging

Wenn Sie das Sprachspiel Entscheidungshilfe Orakel für eine Entscheidungsfindung starten möchten, müssten Sie zunächst die angezeigten Werte für Zeit und Datum nehmen. Daraufhin überlegen Sie sich sorgfältig eine Frage, die im Zusammenhang mit der Entscheidung steht, die Sie zu treffen haben. Für die Entscheidungsfindung eignen sich am besten Fragen, die mit wieso, weshalb, warum beginnen. Vermeiden Sie Fragen, die lediglich mit einem "Ja" oder einem "Nein" beantwortet werden können. Sie erhalten vom Entscheidungshilfe Orakel im gleichen Augenblick eine Antwort, die Ihnen schwere Entscheidungen treffen leichter macht. Darüber hinaus bekommen Sie zwei Zahlen. Die vordere der beiden vom Programm ausgegebenen Zahlen bezeichnet das Hexagramm und die hintere die bestimmende Linie. Damit könnten Sie in einer I-GING Buchausgabe Ihrer Wahl eine komplexere, traditionelle Antwort, als sie das Entscheidungshilfe Orakel liefert, aufsuchen.

Die Buchstaben der Frage werden nach dem Alphabetischen Code (a=1, b=2 u.s.w.) in Zahlen transformiert und addiert. Die Summe ergibt dann (nach Shao Yong) umgerechnet das „obere Trigramm“. Der Alphabetische Code zur Umwandlung der Frage in eine für die Antwort relevante Zahl ist für diese Entscheidungshilfe App hervorragend geeignet. So haben erstaunlicher Weise z.B.
1. Welt, Himmel, Zeit den Zahlenwert                                             60
2. Gehirn, Spiel, Modell                                                                 61
3. Gott, Orakel, Mensch                                                                 62  und die Summe ergibt obendrein noch
4. Traumdeutung, Existenzangst                                                   183
Auch im Englischen lassen sich denkwürdige Zusammenhänge finden, z.B.:
sun(54) – sky(55) – heaven(55) – light(56) – moon(57) – night(58) – star(58).
(Aus: „Das Alphabet als Code“ von Christian Reder, KOMET, Frechen 1999)

Der Monat und das Jahr werden auf den chinesischen Tier-Kalender umgerechnet und erzeugen (zusammen mit der Zeit) nach einem ebenfalls von Shao Yong entwickelten Algorithmus das untere Trigramm sowie die bestimmende Linie, in der, abhängig von der Hexagrammzahl, die Antwort steckt.

Fazit:

Jetzt wichtige Entscheidungen treffen? Nutzen Sie die Entscheidungshilfe App, so können Sie die richtige Entscheidungen treffen. Lassen Sie sich überraschen. Das Problem kann spielerisch aus einem anderen Blickwinkel betrachtet werden und könnte so dazu beitragen, die Lösung für schwere Entscheidung zu finden.

Hier finden Sie alles zu den Themenbereichen: entscheidungen, treffen, zukunftsorakel, eine, entscheidung
Weiterführende Informationen zu: entscheidungen oder
Entscheidungen treffen mithilfe der Entscheidungshilfe-Spiel App

Entscheidungshilfe Spiel-App: Nutze ein jahrtausende altes Orakelsystem

Entscheidungshilfe Orakel: Entscheidungen treffen mit einfacher App

Professioneller Service, kompetente Beratung und Ausführung!

Fragen Sie uns auch zu folgenden Punkten: entscheidungen.

Neben den genannten Themen könnten Sie auch diese Wordclouds interessieren:
entscheidungen treffen

weitere Wordclouds zum Informations-Angebot: eine entscheidung treffen und entscheidungshilfe online